Motivationssteigerung durch PrämiensystemUnser Prämiensystem ist eine zeitgemäße digitale Lösung zur Steigerung der Motivation und Eigeninitiative seiner Nutzer mithilfe von Prämienpunkten. Es ist flexibel anwendbar sowohl für eigene Mitarbeiter als auch für externe Handelsvertreter bzw. Vertriebspartner. Zahlreiche Prämien wie Reisen, Produkte und Dienstleistungen zum Einlösen der Prämienpunkte bieten dem Teilnehmer die Freuden des Punktesammelns und der freien Prämienwahl.

Prämiensystem in vier Schritten

Prämiensystem

  1. Der Mitarbeiter hat eine besondere Leistung erbracht.
  2. Die Leistung wird vom Vorgesetzten anerkannt.
  3. Der Mitarbeiter erhält dafür Punkte mit einer personalisierter Nachricht.
  4. Der Mitarbeiter loggt sich mit seiner eigenen ID in das Prämienportal ein und wählt dort seine Wunschprämie.

Die Anwendungsbeispiele zur Punktevergabe

Die Kriterien zur Punktevergabe kann das Unternehmen selbst bestimmen und somit eigene interne Ziele erfolgreich verfolgen. Hier ein reales Fallbeispiel zur Punktevergabe.

Belohnungskriterium Punkte
Erfolgreiches Bestehen der Probezeit 1,000P
Fortlaufende Dienstdauer 5 Jahre 2,000P
Fortlaufende Dienstdauer 10 Jahre 5,000P
Geburtstagsprämie 600P
Gesundheitsprämie 400P
(Zusatz-)Qualifikationserwerb 1,000P
Exzellenz bei internen Wettbewerben 3,000P
Belohnungskriterium Punkte
Mitarbeiter werben Mitarbeiter 500P
Verbesserungsvorschläge für den Betrieb 1,000P
Beitrag zur Kostensenkung 1,000P
Außerordentliche Leistung 500P
Erfolgreiches Zeitmanagement 300P
Team mit den höchsten Umsatzzahlen des Jahres 2,000P
Team mit dem höchsten Gewinn des Jahres 2,000P

Das Punktesystem ist auch gut geeignet für die Nutzung von steuerfreien Sachbezügen und Aufmerksamkeiten.

Vorteile des punktebasierten Prämiensystems

Es stimmt, finanzielle Prämien sind beliebt. Jedoch sinkt ihre Effektivität, da sie zunehmend als selbstverständlich wahrgenommen werden. Eine Alternative hierzu stellt unser Prämiensystem dar.

Viele Menschen nehmen an den Punktesammelsystemen von Fluggesellschaften oder Online-Firmen teil. Eine finanzielle Prämie ist eine einmalige Belohnung, während ein Punktesystem dem Nutzer die Freuden des Sammelns bietet. Gleichzeitig bleiben die Kunden dem punkte-vergebenden Unternehmen eher treu.

Die Teilnehmer können ihre Punkte in einem Prämienportal gegen Waren oder Dienstleistungen eintauschen, die unter den üblichen Marktpreisen erhältlich sind. Für 100 Punkte können z.B. Prämien im Wert von ca. 120 Euro eingelöst werden, was einen zusätzlichen Mehrwert bietet.

Geldprämien können außerdem mitunter zu gering ausfallen, um die Erkenntlichkeit des Unternehmens in vollem Umfang auszudrücken. Das punktebasierte Prämiensystem jedoch kann diese Dankbarkeit selbst durch einen geringen Betrag deutlich machen. Damit wird nicht das Ergebnis bewertet, sondern dem gesamten Prozess wird Wertschätzung entgegengebracht. Dieser Aspekt ist eines der Hauptmerkmale unseres Systems. (Konkrete Fallbeispiele finden Sie hier)

Geldprämien Waren-/Serviceprämien mit Punktesystem
Geringe Beträge erwecken kaum Dankbarkeit Auch geringe Beträge können Freude machen
Tendenzielles Nachlassen des Dankbarkeitsgefühls der Mitarbeiter gegenüber der Firma Freude des Sammelns = Kontinuität
100 EUR = 100 EUR (Geldwert) 100P (entspr. 100 EUR) können für einen Warenwert von 120 EUR getauscht werden
Zur Bewertung von Ergebnissen und Leistungstärke geeignet Zur Bewertung von Entwicklungsprozessen geeignet

Zahlreiche Möglichkeiten zur Prämieneinlösung

Wir halten eine Vielzahl von Prämien zum Eintausch für die gesammelten Punkte bereit. Dies schließt exklusive Serviceleistungen in hochwertigen Hotels, Restaurants, Wellnessbereichen u.v.m. in Deutschland und in ganz Europa ein. So können wir den vielfältigen Ansprüchen der Menschen gerecht werden und halten dabei den Eintauschpreis unter dem jeweiligen Marktpreis. Diese Struktur ist effizienter als ein vom Unternehmen selbst verwaltetes System. (Weitere Informationen finden Sie hier)

Reduzierung der Betriebskosten durch Outsourcing

Durch die Nutzung des von uns entwickelten Prämiensystems können Sie sich die Entwicklungskosten und aufwendige Betriebskosten für ein eigenes System sparen und somit die Ausgaben gering halten. Darüber hinaus bieten wir einen Komplett-Service von der Instandhaltung des Systems bis zum Erwerb der Eintauschprämien an, was Ihnen nachträglichen Verwaltungsaufwand erspart.

Individuelle Anpassung

Bei Bedarf bieten wir auch das Erstellen individueller Punktvergabe-Systeme nach den jeweiligen Bedürfnissen unserer Kunden an. So können verschiedene Aspekte für den Kunden angepasst werden, wie zum Beispiel die Art und Weise der Mitarbeiterbelohnung, die Einrichtung des Prämiensystems, das Design der Website und der Name des Systems. Es wird der Anschein eines eigenen Systems erweckt, obwohl wir im Hintergrund für Sie alles steuern.

Darüber hinaus bieten wir auch Beratungsdienste an, bei denen Sie von unserer reichen Erfahrung bei der Gestaltung der Punktesysteme profitieren können. (Weitere Informationen finden Sie hier)

Der Kunde bestimmt das Budget

Die Ausgaben für das Prämiensystem bestehen im Wesentlichen aus zwei Teilen: Punktevergabe und Nutzung des Systems.

Das Budget für die Punktevergabe kann vom Kunden nach eigenem Ermessen festgelegt werden. Die Berechtigungen für die Vergabe werden vom jeweiligen Systemadministrator des Kunden eingerichtet, so dass die zu erteilenden Punkte jederzeit von ihm selbst angepasst werden können. Wir berechnen monatlich nur die tatsächlich vergebenen Punkte.

Für die Einführung des Prämiensystems fallen einmalige Setup-Kosten an. Überschreiten die jährlich vergebenen Punkte vorher festgesetzte Grenzen, erlassen wir Ihnen die Kosten für Einrichtung. (Weitere Informationen finden Sie hier)